Bense GmbH

Steintor 10
37181 Hardegsen

Niedersachsen
Deutschland

Telefon: 05505-94 52 0
Telefax: 05505-94 52-90
Email: info@bense-laborbau.de
Internet: Zur Homepage

Branche(n): Laborbau


Über 30 Jahre Erfahrung im Laborbau machen Bense zum hochqualifizierten Partner für Ihre Einrichtungswünsche.

Flexibles Konzept

Die Firma Bense hat ein Laborkonzept entwickelt, das geeignet ist, sich in sämtliche Gegebenheiten einzufügen. Sowohl die Erstellung komplett neuer Laborräume, als auch die Erweiterung und der Austausch vorhandener Labormöbel ist mit diesem System möglich. Dabei ist es egal, ob es sich um ein großes Zentrallabor oder ein kleines QS-Labor handelt.
Computerarbeitsplatz für die Planung

Maßgeschneiderte Lösungen

Basierend auf sämtlichen, maßgeblichen Richtlinien erfüllt das Bense Einrichtungskonzept höchste Ansprüche an Flexibilität, Ergonomie und Produktivität. Mit diesem System ist es gelungen, sämtliche Bereiche der Laboreinrichtung abzudecken. Bei Bense bekommt der Kunde eine individuelle, genau auf seinen Bedarf zugeschnitte Einrichtung zum Preis einer Standardeinrichtung.
Sonderwünsche können kostengünstig umgesetzt werden.

Produkte
Abzüge

Abzüge nach EN 14175

Je nach Einsatzgebiet bekommen Sie bei Bense Laborabzüge in verschiedenen Höhen und Breiten. Die lieferbaren Rasterbreiten sind: 1200,1500,1800 und 2100 mm.

Alle Abzüge sind zum Einbau von Wasser, Gasen sowie Elektroeinbauten vorgesehen. Optional können die Abzüge mit einer Abluftregelung sowie Frontschieberschließung zur Reduzierung des Abluftverbrauchs ausgerüstet werden.

Stauräume

Vom Rollcontainer bis zum Vorratsschrank

Ob nun Schubkasten oder Flügeltür, Hochschrank oder Unterschrank.
Bei Bense bekommen Sie für jeden Zweck den passenden Schrank.

Sitztische

Arbeitstische für sitzende Tätigkeit

Durch den immer größer werdenden Anteil der Geräte im Labor wird auch der Anteil der Dokumentation immer höher. Um dem Mitarbeiter einen ergonomisch sinnvollen Arbeitsplatz anzubieten, sind Schreibarbeitsplätze unerlässlich.

Stehtische

Arbeitstische für stehende Tätigkeit

Den Klassiker im Labor, den Arbeitstisch in 900 mm Bauhöhe gibt es bei Bense in den unterschiedlichsten Ausführungen.
Ob für Arbeiten im Stehen oder als Gerätetisch, ob mit säurebeständiger Arbeitsplatte oder mit Melaminharztischplatte. Der Steharbeitsplatz findet sich in jedem Labor.

Zubehör

Von der Reinstgasarmatur bis zum Laborhocker

Unter Zubehör kann man vieles verstehen. So sind Augenduschen, Abtropfbretter oder Seifenspender für Spülen genauso Zubehör wie Arbeitsplatzbeleuchtung, Stativstopfen und Müllbehälter.




Bense GmbH
- Ende Firmeneintrag -