Alle Produkte. Jederzeit.

Toplinks Firmen


Arbeitsschutz.de

Lieferantensuche
mit 1.723 vernetzten
B2B-Portalen.


Portalübersicht

Schnelle-Seiten.de >>

English version

Fast-Pages.com >>

Ergänzende Portale

Einwegprodukte.info
Schutzkleidung.com


Meistgesuchte Begriffe der Branche Arbeitsschutz

[Auf den gewünschten Begriff klicken und die Suche starten]




Die Lieferantensuche auf Arbeitsschutz.de

Das Portal für Arbeitsschutz ermöglicht einen schnellen Zugriff auf Lieferanten und Dienstleister der Branche Arbeitsschutz. Hersteller und Händler von Arbeitsschutz sowie Dienstleister aller Art sind mit Adressen und Firmeninformationen zu finden. Produkte werden so präsentiert, dass eine optimale Vorauswahl der Anbieter getroffen werden kann. Alle Treffer können regional und lokal eingegrenzt werden.

 


Ausgewählte Firmenprofile der Branche Arbeitsschutz

Finnimport GmbH in Hamburg
Das Finnimport-Team begrüßt Sie herzlich "Online". Mitten im Hamburger Gewerbepark Borsteler Chaussee liegt ein Stück Finnland: die Finnimport GmbH! Seit Gründung der Firma im Jahr 1973 wurde ein umfangreiches Sortiment mit dem Schwerpunkt Einweg-Schutzkleidung von DuPont aufgebaut. Heute bietet Finnimport ein umfassendes Arbeitsschutzprogramm und Warnschutz von Kopf bis Fuß an. Ein marktorientiertes Komplettangebot, Zuverlässigkeit, schnelle Auftragsabwicklung und Produkte namhafter Lieferanten gewährleisten geprüfte Qualität zu günstigen Preisen. Die Finnimport GmbH beliefert zahlreiche Unternehmen in ganz Deutschland und Europa.

 

MAPA GmbH in Zeven
MAPA Professionnel ist ein führender Hersteller von Arbeitsschutzhandschuhen für Anwender in der Industrie und gehört zur Marke MAPA. MAPA Professionnel setzt sein langjähriges Wissen rund um Arbeitsplätze und damit verbundenen Risiken ein, um optimale Lösungen für den bestmöglichen Handschutz zu bieten. In eigenen Forschungs- und Entwicklungszentren perfektionieren wir unsere Produkte und entwickeln laufend Innovationen. Neue Materialien, optimierte Prozesse, moderne Produktionsstätten – die Handschuhe von MAPA Professionnel erfüllen sowohl die hohen Ansprüche von Industrie und Technik, als auch die wachsenden Anforderungen an Schutz und Komfort.

 

Ingenieurbüro Voss in Friedberg Bayern
Das Ingenieurbüro Voss – Partner für Arbeitssicherheit, Brand-, Strahlen-  und Umweltschutz ist eine international ausgerichtete Unternehmensberatung und wurde im Juli 1996 gegründet. Heute sind wir europaweit tätig und haben mehrere Niederlassungen in Deutschland.


Seiz Industriehandschuhe GmbH in Metzingen
Unser Anliegen ist Ihre Sicherheit! Die Hand ist das universellste Werkzeug des Menschen und sollte deshalb auch pfleglich behandelt werden. Eine ungetragene, weil unbequeme Persönliche Schutzausrüstung bringt keine Sicherheit. Wir wollen, dass Sie Ihren Handschutz gerne tragen. Deshalb legen wir besonderen Wert auf eine gute Passform und hohen Tragekomfort. Unsere Philosophie ist es, jeden Schutzhandschuh wie einen hochwertigen Modehandschuh zu konzipieren und dann unter Verwendung von ausgewählten Materialien so zu konfektionieren, dass er optimal sitzt und schützt. Wir fertigen Schutzhandschuhe für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete. Dafür werden neben Leder und Strick auch innovative, hochfunktionale Materialien verarbeitet.


Wiedemann Berufsmode in Löbau
Wir sind seit über 80 Jahren Ihr professioneller Ansprechpartner und stehen Ihnen gerne in Sachen Berufskleidung zur Seite.
Hier finden Sie funktionale Arbeitsbekleidung für die verschiedensten Einsatzgebiete und für fast jede Branche. Sei es strapazierfähige Berufsbekleidung für Medizin- und Pflegeberufe, Gastronomiebekleidung, Zunftkleidung oder robuste Workwear fürs Handwerk. Ergänzend dazu führen wir diverse Berufsschuhe und Sicherheitsschuhe bis Sicherheitskategorie S5 sowie zahlreiche Accessoires wie Kochmützen oder Halstücher. Neben Gastronomiebekleidung sowie Berufsbekleidung für Medizin- oder Handwerksberufe finden Sie bei uns auch elegante Berufsmode für Empfangsmitarbeiter oder Hotelangestellte.


Nierhaus GmbH in Bad Salzuflen
Unser Traditionsunternehmen wurde bereits im Jahre 1932 im Ruhrgebiet gegründet und war eines der ersten Unternehmen in Deutschland, dass Knieschoner entwickelte und herstellte. Als zuverlässiger Lieferant für den professionellen Knieschutz im Bergbau entstand in Zusammenarbeit mit dem Normausschuss Bergbau bereits 1953 die Bergbau DIN Norm 23311.
Was haben Fliesenleger, Bergleute, Bauarbeiter und Gartenprofis gemeinsam? Ihr Job geht buchstäblich auf die Knochen, vor allem auf die Knie. Wer auf Zack ist, schützt deshalb die sensiblen Gelenke. Spezialist für solche Fälle ist die Nierhaus GmbH in Bad Salzuflen.

 

 

Arbeitskleidung

Arbeitskleidung umfasst das gesamte Gebiet der Amtskleidung, Dienstkleidung, Berufskleidung und Schutzkleidung (z.B. Arbeitsschuhe, Atemschutzmasken, Arbeitshandschuhe).

Schon im Mittelalter entwickelte sich aus der Arbeitskleidung eine Zunftkleidung, die über die reine Schutzfunktion hinausging. Sie kennzeichnete den Träger als Mitglied einer Berufsgruppe und wurde oft zum Ende der Lehrzeit angelegt – wie z.B. die Walz (Wanderschaft) zünftiger Gesellen.

Heute dient die Amtskleidung (Robe, Talar) wie die Dienstkleidung (Kittel, Uniformen) zur Kennzeichnung der Beschäftigten in ihrem Arbeitsumfeld. Die Arbeitskleidung macht das Bestellen im Restaurant erheblich einfacher. Auch ist es schwer vorstellbar, dass wir einem zivilgekleideten Verkehrspolizisten einfach Folge leisten würden.

Als spezielle Schutzkleidung dient die Arbeitskleidung

    der Wahrung hygienischer Standards (z.B. Chirurg, Koch, Fleischtheke)
    der Vermeidung bzw. Minderung von Häufigkeit und Schwere von Arbeitsunfällen
    der Vermeidung arbeitsbedingter Gesundheitsbeeinträchtigungen.

Die Kosten für die Arbeitskleidung trägt der Unternehmer.

In Deutschland ist die Arbeitskleidung als Schutzkleidung vorgeschrieben; der jährliche Umsatz beträgt ca. € 750 Millionen.
Arbeitsschutz im 21. Jahrhundert

Zeitgemäßer Arbeitsschutz …

    reduziert Arbeitsunfälle und arbeitsbedingte Erkrankungen
    sichert Umsätze
    entlastet die Sozialsysteme

Arbeitsschutz unterstützt die positive Wahrnehmung des Unternehmens, reduziert Arbeitsausfälle und bindet Belegschaft wie Kunden.

Anbieter folgender Produkte der Branche Arbeitsschutz

Arbeitsschutz, Arbeitsschutzartikel, Atemschutz, Berufskleidung, Arbeitskleidung, Arbeitssicherheit, Arbeitshandschuhe, Sicherheitsschuhe, Schutzhandschuhe, Arbeitsschutzbekleidung und weitere Begriffe unter anderem in Köln, Bremen, Düsseldorf, Duisburg, München.